Goldpreise steigen wegen Iran-Krise; in der Nähe von Sechsjahreshoch

Dowmarkets

Investing.com – Die Goldpreise sind am Dienstag in Asien gestiegen, angesichts der hochkochenden Spannungen im Nahen Osten.

US-Goldfutures zum August wurden an der Comex Sparte der New York Mercantile Exchange um 07:06 MEZ um 1,5% höher zu 1.439,30 USD die Feinunze gehandelt.

Die USA kündigten am Montag neue Sanktionen gegen den Iran an.

Die Sanktionen sind Washingtons Reaktion auf den iranischen Abschuss eines US-Drohnenflugzeugs in der letzten Woche. Präsident Trump hatte schon Vergeltungsschläge bewilligt, bevor sie wieder abblies.

”Das ist der fünfte Tag in Folge mit Zugewinnen, als die Nachfrage nach dem Edelmetall robust bleibt, dank der zunehmenden Spannungen zwischen den USA und dem Iran, einer Wende zu einer Lockerung der Geldpolitik durch die großen Zentralbankbanken und der breitangelegten Schwäche der amerikanischen Währung,” sagte Helen Rush, Edelmetallanalystin bei Capital Markets in London am Montag.

Investoren greifen zu Gold als Wertanlage vor allem in politischen bewegten Zeiten oder Unruhe am Markt.

Unterdessen wird in dieser Woche noch eine Rede vom Federal Reserve Vorsitzenden Jerome Powell für die Händler von Interesse sein, als die Händler vor allem auf seine Ausführungen zu einer möglichen Zinssenkung auf der Sitzung im Juni achten werden.

Die Händler werden dann ihren Fokus auf den mit Spannung erwarteten G20-Gipfel am Ende der Woche legen, auf dem Trump seinen chinesischen Amtskollegen Xi Jinping treffen soll, um Handelsprobleme zu diskutieren. Analysten glauben, dass ein schneller Abschluss eines Handelsabkommens nicht wahrscheinlich ist, nachdem die USA nur Tage vor dem Treffen weitere chinesische Firmen auf eine schwarze Liste gesetzt haben.

Als Antwort sagte Chinas stellvertretender Handelsminister Wang Shouwen, dass Peking von den USA verlange, die “unangemessenen Aktionen” gegen chinesische Firmen zu stoppen.

PS: Mit unseren Apps sind Sie immer auf dem aktuellen Stand, dass Sie einfach überall das Marktgeschehen beobachten können.

Laden Sie noch heute die kostenfreie App von Investing.com herunter und überzeugen Sie sich selbst.

Fehler
Nachricht: