AUD/HUF

AUD/HUF ist nicht das beliebteste Paar, kann jedoch zu einer stabilen Einnahmequelle in den Händen eines erfahrenen Händlers werden. Aufgrund der hohen Emission ist der Forint ziemlich flüchtig und zeigt häufig Amplitudenschwankungen in Kotierungen.

Interessante Fakten

Im Jahre 1963 ersetzte Australien das englische Schilling-basierte Währungssystem durch ein Dezimalsystem. Zu diesem Zeitpunkt gingen mehr als 1000 Anträge mit dem Namen der neuen Währung ein. Unter ihnen sind Royal, Australian und Koala. Anschließend wurde jedoch die Wahl zugunsten des Namens “Australischer Dollar” getroffen.

Die erste australische Währung erschien im Jahre 1986. Australische 1-Dollar-Scheine wurden im Jahre 1984 nicht mehr gedruckt. Banknoten wurden durch Eisenmünzen ersetzt. Nach 4 Jahren wurde eine Stückelung von 2 australischen Dollar aus dem Verkehr gezogen.

Pengő war bis 1946 die Währungseinheit Ungarns. Im August 1946 wurde der Forint wieder in den Handel eingeführt. Der Name der Währung selbst stammt aus der Stadt Florenz, in der im 12. Jahrhundert Goldmünzen geprägt wurden. Money, genannt “Florentin” oder “Fiorino d’oro”, wanderte später im 13. Jahrhundert nach Ungarn aus und wurde später als “Forint” bekannt.

Der Forint blieb bis 1970-1980 stabil. In dieser Zeit hat das staatliche Wirtschaftssystem an Wettbewerbsfähigkeit verloren. Mit dem Aufkommen des Kapitalismus 1980-1990 war die ungarische Währung einer jährlichen Inflationsrate von 35 % ausgesetzt, die drei Jahre lang stabil hoch blieb.

Banknoten können bei der ungarischen Zentralbank, anderen Kreditinstituten und Postämtern umgetauscht werden, wenn mehr als 50 % der Banknoten beschädigt sind. Ungarische Forint-Banknoten verfügen über verschiedene Konstruktionsmerkmale zum Schutz vor Betrug, z. B. versteckte Bilder, holografische Streifen und Bilder, die nur bei unterschiedlicher UV-Beleuchtung oder mit Vergrößerung angezeigt werden.

Die Website der ungarischen Zentralbank enthält eine interessante Funktion, mit der Sie sich mit einigen Betrugsbekämpfungsmaßnahmen vertraut machen können.

Ungarn exportiert hauptsächlich Industriegüter und technische Materialien. Als Mitglied der Europäischen Union kann das langfristige Ziel der Regierung darin bestehen, den Forint durch den Euro zu ersetzen. Voraussichtlich wird dies jedoch im Jahr 2020 geschehen.

Wie man handelt

Der australische Dollar ist stabil, da die Wirtschaft des Landes ziemlich gut vor negativen Einflussfaktoren und plötzlichen Veränderungen geschützt ist. Einen wichtigen Platz nehmen die Goldexporte ein, wodurch die Landeswährung stabil erscheint und vor dem Hintergrund der globalen Wirtschaftskrise sogar wachsen kann.

Gleichzeitig wird ein Rückgang der Nachfrage nach dem Edelmetall den australischen Dollar schwächen und die Volatilität des Wechselkurses erhöhen.

Das AUD/HUF-Paar ist nicht beliebt bei Händlern, die sein Potenzial einfach unterschätzen.

Obwohl Ungarn der EU beigetreten ist, behielt es seine Landeswährung bei. Dies schafft gewisse Schwierigkeiten für den Handel innerhalb der Europäischen Union und zwingt einige Unternehmen, Vermögenswerte aus dem Land abzuziehen.

Darüber hinaus ist die ungarische Wirtschaft nicht so stark wie die ihrer nächsten Nachbarn. Um die Wettbewerbsfähigkeit der Exportprodukte zu erhalten, müssen die Unternehmen ihre Preise senken, was durch die Gehälter der normalen Arbeitnehmer ausgeglichen wird.

Zusammengenommen führen diese Faktoren nicht zu einem raschen BIP-Wachstum, wodurch HUF keinerlei Auswirkungen hat: von direkten Wirtschaftsnachrichten bis zu politischen Aussagen, die nur indirekt mit Ungarn zusammenhängen.

Infolgedessen kann der Händler mit einer hohen Marktvolatilität rechnen. Aber es wird sehr unvorhersehbar sein, so dass es in erster Linie für diejenigen geeignet ist, die es vorziehen, mit Scalping-Methoden zu arbeiten.

Langfristige Anlagen sind sehr riskant. Daher warnen die meisten Experten vor solchen Transaktionen. Dennoch erlebt der Markt regelmäßig vorhersehbare und vollständig kontrollierte Ereignisse.

Alles, was ein Händler braucht, ist eine richtige Strategie, aber es ist besser, Ideen auf einem Demokonto auszuprobieren. Es ist ziemlich schwierig, solche Manipulationen ohne Erfahrung durchzuführen.

Fehler
Nachricht: