Alphabet steigert Nettogewinn um 17,2 %

Alphabet steigert Nettogewinn um 17,2 %

Alphabet meldete in einer Pressemitteilung einen Anstieg des Jahresgewinns um 17,2 % auf 40,3 Mrd. US-Dollar bzw. 58,61 Cents je Aktie. Der Umsatz im bisherigen Jahresverlauf erreichte 182,5 Mrd. Dollar, ein Plus von 12,7 % im Jahr 2019.

Auch das vierte Quartal des vergangenen Jahres war ein Erfolg für die Holdinggesellschaft. Sie konnte den Nettogewinn auf 15,2 Mrd. Dollar steigern, das sind 40 % mehr als vor einem Jahr. Der Quartalsumsatz kletterte auf 56,9 Mrd. Dollar oder 23,5 % gegenüber dem Vorjahr. Laut der Finanzchefin des Unternehmens, Ruth Porat, hat das Unternehmen das Jahr mit starken Finanzergebnissen abgeschlossen, was auf das Wachstum der Verbraucheraktivitäten zurückzuführen ist.

Die Investoren schätzten die Jahresabschlüsse der Holdinggesellschaft. Während des zusätzlichen Handels stiegen seine Wertpapiere um mehr als 7 %. Zur Holding gehören eine Reihe von weltbekannten Unternehmen, darunter Google und der Video-Hoster YouTube. Sie waren die Hauptträger des Umsatzwachstums der Holding im vierten Quartal des vergangenen Jahres.

The information post
Fehler
Nachricht: