Bitcoin über 9.000 USD – Facebook macht ernst mit Kryptowährung ‘Libra’

Dowmarkets

Investing.com – Die meisten großen Kryptowährungen waren, am Dienstag in Asien teurer, als Bitcoin sich über der wichtigen Marke von 9.000 USD behaupten konnte, hochgetrieben von Berichten über Facebooks Einstieg in den Kryptomarkt.

Bitcoin stand um 05:30 MEZ um 2,1% höher auf 0.267,40 USD. Ethereum verteuerte sich um 0,7% auf 270,23 USD und XRP machte einen Satz um 4,3% auf 0,44642 USD nach oben. Litecoin allerdings fiel hinter den Markt zurück und sank um 1,5% auf 133,058 USD.

Facebook (NASDAQ:FB) wird Berichten zufolge eine neue digitale Wertanlage schaffen, die für direkte Zahlungen innerhalb von Messenger-Apps genutzt werden soll. Bitcoins Wert schoss auf die Nachricht hin hoch, da einige Analysten meinten, dies könnte virtuellen Münzen einen gewaltigen Schub versetzen.

“Facebooks Vorstoß in den Bereich hat das Potential eine der größten, wenn nicht die bedeutendste externe Triebkräfte für Bitcoin und die Verbreitung von Krypto in der Geschichte der Technologie zu werden,” sagte Spencer Bogart, Partner bei Blockchain Capital, in einem Bericht von CNBC.

Andere Analysten sagen, der Schritt des Mediengiganten könnte große Finanzfirmen motivieren, ihre “Wartehaltung” aufzugeben.

Wie CNBC berichtete, plant das Unternehmen auch Geldautomaten ähnliche Maschinen aufzustellen, an denen Nutzer die Währung kaufen und Angestellte des Unternehmens ihren Lohn in der neuen Währung abheben könnten.

Verschiedene Medien hatten schon zuvor berichtet, dass Facebook seine Pläne in dieser Woche offiziell vorstellen könnte, was Bitcoin bei seiner Rallye über 9.000 USD, seinem höchsten Stand in mehr als einem Jahr, geholfen hat.

Ansonsten kündigte Binance, die größte Kryptohandelsplattform der Welt, am Montag auf Twitter an, dass es bald zu einer etwa 81 Mio USD Bitcoin-Transaktion kommen werde.

Das Unternehmen will bald auch eine an Bitcoin gekoppelte Münze anbieten.

PS: Mit unseren Apps sind Sie immer auf dem aktuellen Stand, dass Sie einfach überall das Marktgeschehen beobachten können.

Laden Sie noch heute die kostenfreie App von Investing.com herunter und überzeugen Sie sich selbst.

The information post
Fehler
Nachricht: