Britischer Dienstleistungssektor mit geringstem Wachstum seit März

Dowmarkets

Investing.com – Die Geschäftstätigkeit im britischen Dienstleistungssektor wuchs im vergangenen Monat so langsam wie zuletzt im März, da sie von erhöhter wirtschaftlicher Unsicherheit und schwachen Neuaufträgen zurückgehalten wurde.

Die Marktforschungsfirma Markit berichtete, dass ihr Einkaufsmanagerindex für das Dienstleistungsgewerbe im Oktober auf 52,2 gefallen ist, von 53,9 im Vormonat und damit die Erwartungen eines Wertes von 53,3 verfehlt hat.

“Die enttäuschenden Zahlen aus dem Dienstleistungssektor bergen neue Belege, dass die Sorgen über den Brexit zusehends Spuren in der Konjunktur hinterlassen. Verbunden mit den Befragungen im verarbeitenden Gewerbe und der Bauwirtschaft, deutet der Einkaufsmanagerindex für das Dienstleistungsgewerbe im Oktober ein Wirtschaftswachstum von einer vierteljährlichen Rate von lediglich 0,2% an, was auf eine starke Abschwächung des Wachstums des BIPs im vierten Quartal hinweist,’ sagte Chris Williamson, Chefvolkswirt beim Umfrageersteller Markit.

‘Der Konjunktur blasen auch andere Gegenwinde ins Gesicht, wie eine breiter angelegte Verlangsamung der Weltwirtschaft, Handelskriege, erhöhte geopolitische Unsicherheit und ein gespannteres Umfeld an den Finanzmärkten. Es bleibt daher unklar, in welchem Umfang die Brexit-Sorgen eine breiter angelegte Verlangsamung der Konjunktur verschärfen oder verdecken, was wichtige Implikationen für die Geldpolitik hätte.”

Das Wachstum der Neuaufträge verlangsamte sich im Oktober zum dritten Mal in vier Monaten. Die Unternehmen bemerkten, dass die vom Brexit herrührende Unsicherheit und Sorgen über den internationalen Konjunkturausblick die Nachfrage nach Unternehmensdienstleistungen beschränkt hätten.

Die Umfrage gab ebenfalls zu verstehen, dass die positiven Einschätzungen für die nächsten 12 Monate auf ihr niedrigstes Niveau seit Juli 2016 gefallen sind, angesichts der Unsicherheit über den Brexit und Sorgen über den breiteren wirtschaftlichen Ausblick.

The information post
Fehler
Nachricht: