Das Wachstum der Industrieproduktion in Frankreich übertraf die Prognose

Das Wachstum der Industrieproduktion in Frankreich übertraf die Prognose

Die Statistiken über das Wachstum der französischen Industrieproduktion im September fielen wesentlich besser aus als die Prognosen der Analysten. Nach Angaben der französischen Regierung ist die Industrieproduktion im September gegenüber dem Indikator für August um 1,4 % gestiegen. Befragte Analysten sagten eine Wachstumsrate von nur 0,7 % voraus. Im Vergleich zum Vorjahresmonat stieg die französische Industrieproduktion um 6 %, während ihr Volumen voraussichtlich um 5,5 % wachsen wird. Trotz der positiven Dynamik ist es den französischen Produzenten noch nicht gelungen, zu den Mengen vor der Krise zurückzukehren. Im Vergleich zum Februar wird der Rückgang auf 5,1 % geschätzt. Das Produktionsvolumen im verarbeitenden Gewerbe wuchs im Berichtsmonat um 2,2 %, blieb aber um 5,5 % unter dem Wert vom Februar. Das Wachstum der Industrieproduktion des Landes im September war möglich, weil die Produktion von Transportmitteln deutlich zunahm. In der mineralgewinnenden Industrie sowie in der Nahrungsmittelproduktion und im Baugewerbe war ein Rückgang zu verzeichnen.

Die Informationen wurden von der Denkfabrik xCritical bereitgestellt.

The information post
Fehler
Nachricht: