Geschäftsklima in Deutschland verbessert sich weiter

Geschäftsklima in Deutschland verbessert sich weiter

Das IFO-Institut führte eine Studie durch. Ihre Ergebnisse zeigten, dass sich die Stimmung in der deutschen Wirtschaft verbessert. Der entsprechende Index stieg im Juli auf 90,5 Punkte gegenüber 86,2 Punkten im Juni. Experten sagen einen weniger signifikanten Anstieg des Index voraus – auf 89,3 Punkte. Auch die Erwartungen der Vorstandsvorsitzenden großer Unternehmen des Landes an die Zukunft der deutschen Wirtschaft haben sich verbessert. Der Index, der sie bewertet, stieg im Juli auf 97 Punkte. Im Vormonat lag er bei 91,4 Punkten. Experten, die an der Umfrage teilnahmen, erwarteten einen Anstieg des Index auf 93,4 Punkte im Juli. Der Index, der das Verhältnis der deutschen Wirtschaft zur aktuellen Wirtschaftslage des Landes charakterisiert, stieg im Juli von 81,3 Punkten im vergangenen Monat auf 84,5 Punkte, während der Index voraussichtlich auf 85 Punkte steigen wird. Wie IFO berichtet, wächst der Optimismus in allen wichtigen Bereichen der deutschen Wirtschaft. An der Umfrage nahmen fast 9.000 Führungskräfte von Unternehmen aus verschiedenen Sektoren teil.

Die Informationen wurden von der Denkfabrik xCritical bereitgestellt.

The information post
Fehler
Nachricht: