Goldpreis steigt inmitten der Sino – USA Handelsunsicherheit

Dowmarkets

Investing.com – Die Preise sind für den sicheren Hafen Gold mit der asiatischen Sitzung am Mittwoch gestiegen, was der anhaltenden Unsicherheit über die Entwicklung des Handels zwischen Sino- und den USA zugeschrieben werden kann.

Die Gold-Futures für die Lieferung im August, die an der Comex-Abteilung der New York Mercantile Exchange gehandelt werden, stiegen gegen 1:15 AM ET (05:15 GMT) um 0,3% auf $1.335,75 pro Unze

Die Unsicherheit über die Sino-U.S. Handelsbeziehungen führen dazu, dass der sichere Hafen des gelben Metalls eine Unterstützung erfährt.

US-Präsident Donald Trump sagte am Dienstag, er werde die Zölle auf chinesische Importe weiter anheben, wenn er bei den Handelsgesprächen mit Xi, auf dem G20-Gipfel Ende dieses Monats, keine Fortschritte machen könne. Ein Vertreter Xis weigerte sich zu bestätigen, ob der chinesische Führer Trump auf dem Gipfel treffen würde.

Über Nacht sagte Trump, dass er das Handelsabkommen mit China blockiert und er es nicht unterzeichnen würde, es sei denn, Peking kehrt zu den zuvor Anfang dieses Jahres vereinbarten Bedingungen zurück.

Am Dienstag ließ es sich Trump auch nicht nehmen erneut die Federal Reserve ins Visier zu nehmen.

‘Der Leitzins ist viel zu hoch, da es zu einer lächerlichen quantitativen Straffung gekommen war! Sie haben keine Ahnung!’ sagte Trump in einem Tweet.

Trump sagte dann in einem separaten Tweet, dass die USA eine niedrige Inflation haben und er nannte dies ‘eine schöne Sache’.

Händler werden sich auf das nächste Policy Meeting der Fed am 18. und 19. Juni konzentrieren. Während die Märkte weithin erwarten, dass die Zentralbank die Zinsen nächste Woche unverändert hält, erwarten einige, dass sie die Zinsen noch vor Ende dieses Jahres senken wird, da der Fed-Vorsitzende Jerome Powell zuvor signalisiert hat, dass die Bank ‘in angemessener Weise handeln würde, um die Expansion, mit einem starken Arbeitsmarkt und einer Inflation nahe unserem symmetrischen 2% Ziel, aufrechtzuerhalten’.

Die Erwartungen, dass die Fed die Zinsen senken müsste, wurden ebenfalls nach der Veröffentlichung der schwächer als erwarteten Arbeitsmarktdaten vom Mai angehoben.

The information post
Fehler
Nachricht: