US – Wirtschaftserholung verlangsamt sich inmitten neuer Coronavirus – Ausbrüche

US – Wirtschaftserholung verlangsamt sich inmitten neuer Coronavirus – Ausbrüche

Die Analysten von Bloomberg glauben, dass sich das Tempo der Erholung der amerikanischen Wirtschaft bereits verlangsamt. Berichte über neue Ausbrüche des Coronavirus im Land verhindern eine stabile Wiederaufnahme der Wirtschaftstätigkeit. Laut Michelle Meyer, leitende Ökonomin bei der Bank of America, wird die wirtschaftliche Erholung wahrscheinlich ungleichmäßig verlaufen. Selbst wenn das dritte Quartal erfolgreich ist, ist es möglich, dass ihm ein weiterer Rückgang folgt. Jüngste Statistiken weisen auf einen Mangel an Stabilität in der Wirtschaft hin. So übertraf beispielsweise die Zahl der neuen Anträge auf Arbeitslosengeld für die Woche die Prognose der Analysten. Lawrence Summers, ehemaliger US-Finanzminister, sagte, dass mindestens 30 % der Wirtschaft des Landes geschlossen werden sollten. Andernfalls könnte die Coronavirus-Pandemie überhaupt außer Kontrolle geraten. Und dann wird der wirtschaftliche Schaden viel größer sein.

Die Informationen wurden von der Denkfabrik xCritical bereitgestellt.

Fehler
Nachricht: