Australiens Zentralbank hat ihren Zinssatz bei 0,1 % belassen

Australiens Zentralbank hat ihren Zinssatz bei 0,1 % belassen

Die Reserve Bank of Australia nahm keine Anpassungen an ihrer Politik vor. Die Rate wurde bei 0,1 % gehalten. In einer Erklärung der australischen Zentralbank festgestellt, dass die Weltwirtschaft zeigt Anzeichen für eine Erholung von der Krise durch die Coronavirus-Pandemie verursacht. Der globale Handel nimmt rasant zu. Dennoch ist die weltweite wirtschaftliche Erholung uneinheitlich, da einige Länder weiterhin mit schwierigen epidemiologischen Bedingungen zu kämpfen haben. Die Reserve Bank of Australia berichtete, dass die Renditen 3-jähriger Staatsanleihen dem Zielniveau entsprechen. Kredite bleiben billig. Die australische Wirtschaft erholt sich schneller als bisher angenommen. Und dieser Trend wird sich wahrscheinlich fortsetzen. Nach der Prognose der Zentralbank wird Australien das laufende Jahr mit einem Wachstum des Bruttoinlandsprodukts von 4,75 % abschließen. Das Wirtschaftswachstum des Landes wird sich im nächsten Jahr auf 3,75 % verlangsamen. Es bestehen jedoch weiterhin Risiken durch mögliche neue Ausbrüche der Krankheit. Die Zentralbank hofft jedoch, dass dies dank der Massenimpfung der Bevölkerung nicht passieren wird.

The information post
Fehler
Nachricht: