ByteDance kauft das Spielestudio Moonton

ByteDance kauft das Spielestudio Moonton

Das chinesische Internetunternehmen ByteDance, zu dem bekannte Dienste wie TikTok und Douyin gehören, hat angekündigt, dass seine Videospielsparte Nuverse das Spielestudio Moonton Technology kaufen will. Informierte Quellen sagten Reuters, dass das Studio mit 4 Milliarden Dollar bewertet wird. Wenn der Deal erfolgreich ist, wird ByteDance in der Lage sein, sein Videospielgeschäft auszubauen, das sich zu einem seiner Hauptgeschäftsfelder entwickelt. Es wird berichtet, dass sich das Unternehmen nun viel stärker auf diesen Bereich konzentriert und damit zum direkten Konkurrenten von Chinas größtem Unternehmen Tencent wird, das ebenfalls ein Angebot zur Übernahme von Moonton machen wollte. Das Angebot von ByteDance erwies sich jedoch als günstiger. Einer Quelle zufolge sagte Moonton-CEO Yuan Jing, dass Moonton sein Geschäft unabhängig von ByteDance weiterführen wird, nachdem der Deal abgeschlossen ist.

The information post
Fehler
Nachricht: