China steigert Automobilproduktion und -absatz

China steigert Automobilproduktion und -absatz

Die China Association of Automobile Manufacturers hat für die ersten beiden Monate des laufenden Jahres einen starken Anstieg der Produktion und des Verkaufs von Autos in China gemeldet. Nach seinen Angaben stiegen die Autoverkäufe im Land von Anfang Januar bis Ende Februar 2021 um 76,2 % im Vergleich zum letzten Jahr. Gleichzeitig wurde in diesem Zeitraum ein Wachstum der Fahrzeugproduktion von 88,9 % verzeichnet. Das gegensätzliche Wachstum der Indikatoren ist auf eine niedrige Vergleichsbasis zum Vorjahr zurückzuführen, als Produktion und Umsatz in der chinesischen Automobilindustrie aufgrund der Coronavirus-Pandemie stark zurückgingen. Wie die Daten der Assoziation zeigten, ist das Volumen der im Land produzierten Autos im Februar dieses Jahres um das 4,2-fache gestiegen. In diesem Monat gab es auch eine 3,6-fache Steigerung ihres Umsatzes. Gleichzeitig verweisen Experten auf die anhaltende Erholung der Nachfrage nach Autos. Es wird auch berichtet, dass in den ersten zwei Monaten dieses Jahres, chinesische Autohersteller 224 Tausend Autos ins Ausland geliefert. Das jährliche Wachstum dieses Indikators lag bei 97,8 %.

The information post
Fehler
Nachricht: