Der Dollar wird im Vorfeld der Wahl schwanken

Der Dollar wird im Vorfeld der Wahl schwanken

Die meisten Teilnehmer einer von Reuters durchgeführten Umfrage glauben, dass der Dollar in der verbleibenden Zeit bis zu den Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten eine Achterbahnfahrt machen wird. Der Anstieg der US-Währung wird nicht lange andauern, weniger als 3 Monate. Dies ist die Meinung von 54 von 75 Befragten. Gleichzeitig glauben 11 Befragte, dass das Wachstum der amerikanischen Währung bereits beendet ist. Viele Befragte glauben, dass der US-Dollar am Vorabend der Wahlen um 2 % in beide Richtungen schwanken wird. Die weiteren Aussichten für die US-Währung, so die Umfrageteilnehmer, sehen pessimistisch aus. Heute wurde bekannt, dass Donald Trump nach einer Behandlung des Coronavirus das Krankenhaus verließ und im Weißen Haus zu arbeiten begann. Diese Nachricht hat die Befürchtungen zerstreut, dass seine Kampagne fortgesetzt werden könnte. Laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage liegt Joe Biden in der Beliebtheit bei den Amerikanern weit vor Trump.

Die Informationen wurden von der Denkfabrik xCritical bereitgestellt.

The information post
Fehler
Nachricht: