Die Arbeitslosigkeit in Kanada fiel im Juli auf 10,9 %

Die Arbeitslosigkeit in Kanada fiel im Juli auf 10,9 %

Statcan, das kanadische Statistikamt, veröffentlichte im Juli dieses Jahres Daten über den kanadischen Arbeitsmarkt. Den Daten zufolge ist die Arbeitslosenquote des Landes im vergangenen Monat von 12,3 % im Juni auf 10,9 % gesunken. Der Rückgang war signifikanter als die von Ökonomen erwartete Arbeitslosenquote von 11 %. Die Zahl der im Juli in der kanadischen Wirtschaft neu geschaffenen Arbeitsplätze belief sich auf 419 Tausend, während Experten ein Wachstum der Gesamtzahl der Arbeitsplätze im Land von nur 400 Tausend erwarteten. Dieses bedeutende Wachstum wurde durch die Wiedereröffnung vieler Sektoren der kanadischen Wirtschaft ermöglicht, da die zuvor auferlegten Beschränkungen zur Eindämmung der Ausbreitung der Coronavirus-Infektion nachließen. In den vergangenen zwei Monaten, als die wirtschaftliche Aktivität des Landes allmählich wieder aufgenommen wurde, hat die Wirtschaft 1,243 Millionen neue Arbeitsplätze geschaffen. Die Beschäftigung stieg von 63,8 % im Mai auf 64,3 % im Juli. Diese Zahl liegt jedoch immer noch hinter dem Februarwert von 65,5 % zurück.

Die Informationen wurden von der Denkfabrik xCritical bereitgestellt.

The information post
Fehler
Nachricht: