Die Industrieproduktion in den USA ging im September zurück

Die Industrieproduktion in den USA ging im September zurück

Nach Angaben der Federal Reserve sank die Produktion des verarbeitenden Gewerbes in den USA im September um 0,3 %, nachdem sie im Vormonat um 1,2 % gestiegen war. Trotz des Wachstums in den vergangenen vier Monaten lag die Produktionsmenge des Landes um 6,4 % niedriger als im Februar, nach dem die Coronavirus-Pandemie begann. Der Rückgang des Indikators im September war eine Überraschung für den Markt, da Experten ein Wachstum von 0,7 % erwarteten. Der Fed-Bericht stellt fest, dass der Prozess der Produktionserholung aufgrund von Unterbrechungen in der Versorgungskette inmitten eines schwachen Investitionswachstums und einer geringen Exportleistung länger als erwartet dauern wird. Im September sank die Automobilproduktion um 4 %, während die Produktion von Computern und elektronischen Geräten um 2,6 % zurückging. Das Produktionsvolumen, das keine Autos umfasst, blieb im September auf dem Niveau vom August. Die Produktionskapazität wurde im vergangenen Monat zu 70,5 % ausgelastet, während im Februar 75,2 % erreicht wurden.

Die Informationen wurden von der Denkfabrik xCritical bereitgestellt.

The information post
Fehler
Nachricht: