Die Steuereinnahmen in den USA erholen sich.

Die Steuereinnahmen in den USA erholen sich.

Das American Tax Policy Center hat eine Studie durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen, dass die Steuereinnahmen in diesem Jahr gestiegen sind. In der zweiten Hälfte des Haushaltsjahres, das am 30. Juni endete, übertrafen die Steuereinnahmen sogar die des gleichen Zeitraums vor der Krise im Jahr 2019. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Einnahmen aus den erhobenen Steuern um 26,5 %. In der Studie wurde die Situation in 43 Staaten analysiert. Nur zwei Staaten verzeichneten in den sechs Monaten einen Rückgang der Steuereinnahmen. In dem Bericht des Zentrums heißt es, dass der Zeitraum von März bis Juni letzten Jahres in Bezug auf die Steuereinnahmen der schlechteste seit der Coronavirus-Pandemie war. Im Vergleich zum entsprechenden Zeitraum des Jahres 2019 war der Rückgang sehr signifikant. Die Tatsache, dass die Steuereinnahmen im Jahr 2021 höher waren als im gleichen Zeitraum 2019, ist ein Zeichen für das wachsende Vertrauen der US-Verbraucher und die erfolgreiche Erholung der US-Wirtschaft.

The information post
Fehler
Nachricht: