Die US – Wirtschaft könnte bis 2020 um 5,6 % schrumpfen

Die US – Wirtschaft könnte bis 2020 um 5,6 % schrumpfen

Die Federal Reserve Bank von Philadelphia führte eine Umfrage unter 42 Ökonomen zu den Aussichten der amerikanischen Wirtschaft durch. Die Ergebnisse der Umfrage wiesen auf den erwarteten Rückgang des US-BIP um 5,6 % in diesem Jahr hin. In den letzten drei Monaten des vergangenen Jahres erreichte die amerikanische Wirtschaft ein Wachstum von 2,1 %. Das BIP fiel jedoch im ersten Quartal um 4,8 Prozent und verzeichnete damit den deutlichsten Rückgang seit dem vierten Quartal 2008, was auf die negativen Auswirkungen der Verbreitung des Coronavirus zurückzuführen ist. Die Umfrageteilnehmer erwarten, dass die US-Wirtschaft in den nächsten 3 Jahren jährlich um etwa 2,2-4,1 % wachsen wird. Sie gehen davon aus, dass mit der Erholung der Wirtschaftstätigkeit im Zuge der Lockerung der Quarantänemaßnahmen die Arbeitslosenquote im nächsten Jahr unter 10 % liegen wird, nachdem sie im April dieses Jahres auf 14,7 % gestiegen war. Die Befragten schätzen, dass die Arbeitslosigkeit bis 2023 auf 5,1 % sinken wird. Gleichzeitig befürchten sie wachsende Spannungen in den Handelsbeziehungen zwischen den USA und China, die eine rasche Erholung der US-Wirtschaft verhindern könnten.

Die Informationen wurden von der Denkfabrik xCritical bereitgestellt.

The information post
Fehler
Nachricht: