Fitch-Experten prognostizieren Wachstum des Ölpreises

Fitch-Experten prognostizieren Wachstum des Ölpreises

Die Experten von Fitch haben ihre Einschätzung der Ölpreisdynamik für die nächsten zwei Jahre überarbeitet. Sie glauben, dass die Nachfrage nach Rohstoffen schneller wachsen wird als bisher angenommen. Dies wird durch die Erholung der Aktivität in der Weltwirtschaft aufgrund der erfolgreichen Umsetzung des Impfprogramms für die Bevölkerung erleichtert. Auch die Entscheidungen der OPEC+ werden die Ölkotierungen unterstützen. Fitch erhöhte die durchschnittlichen Kosten für ein Barrel Brent-Öl in diesem Jahr um 13 Dollar auf 58 Dollar. Die Prognose für die durchschnittlichen Kosten für ein Barrel WTI-Öl wurde ebenfalls um 13 Dollar auf 55 Dollar erhöht. Die prognostizierten Ölpreise, die im Negativszenario enthalten waren, wurden ebenfalls nach oben korrigiert. Für Brent- und WTI-Öl stiegen die durchschnittlichen Kosten pro Barrel gegenüber der Dezember-Prognose um 10 Dollar auf 45 Dollar bzw. 42 Dollar. Die Experten von Fitch erwarten, dass sich das Volumen der weltweiten Ölreserven in naher Zukunft normalisieren wird. Heute sinken die Ölkotierungen unter dem Druck der Daten über die Zunahme der Reserven in den USA.

The information post
Fehler
Nachricht: