Joe Biden unterzeichnete das Konjunkturprogramm

Joe Biden unterzeichnete das Konjunkturprogramm

Der Präsident der Vereinigten Staaten hat seine Unterschrift unter einen Gesetzesentwurf gesetzt, der 1,9 Billionen Dollar zur Unterstützung der Wirtschaft des Landes bereitstellen würde. Fast 400 Milliarden Dollar dieses Betrags werden für die Unterstützung der Mehrheit der Amerikaner verwendet. Sie erhalten jeweils 1.400 Dollar. Die lokalen Regierungen würden insgesamt 350 Milliarden Dollar an Mitteln erhalten. Nachdem er das Gesetz unterzeichnet hatte, hielt Joe Biden eine Rede. Sie widmete sich hauptsächlich der epidemiologischen Situation im Land. Der Präsident sagte, dass er sich derzeit dafür einsetzt, dass jeder Amerikaner die Möglichkeit hat, sich impfen zu lassen. Er erinnerte daran, dass die Pandemie mehr als 500.000 Menschen im Land das Leben gekostet hatte. Durch die Schließungen waren Millionen von Arbeitsplätzen verloren gegangen. Joe Biden drückte die Hoffnung aus, dass sich die Situation in den Vereinigten Staaten dank der Impfung bald zu verbessern beginnt. Und bis zum 4. Juli, wenn das Land den Unabhängigkeitstag feiern wird, wird es völlig normalisiert sein.

The information post
Fehler
Nachricht: