Kanada Aktien waren höher zum Handelsschluss; S&P/TSX kletterte um 0,77%

Dowmarkets

Investing.com – Kanada Aktien waren teuerer nach dem Handelsschluss am Mittwoch, während Zugewinne im Bereich der Energie, Materialien, und Industrie zu höheren Kursen bewegten.

Der S&P/TSX stieg 0,77%, zum Handelsschluss in Toronto .

Die besten Leistungen der Saison im S&P/TSX erbrachte Cominar Real Estate Investment Trust (TO:CUF_u), welches 5,52% kletterten um bzw. 0,59 Punkte, und erreichte zum Handelsschluss 11,27. Hudson’s Bay Company (TO:HBC) unterdessen addierte hinzu 4,98% bzw. 0,45 Punkte, um bei 9,49 zu schliessen. Crescent Point Energy Corp (TO:CPG) war höher um 4,83% oder 0,20 Punkte bei 4,34 zum Handelsschluss.

Die schlechtesten Leistung der Saison erbrachte Aphria Inc (TO:APHA), dessen Papiere fielen um 16,46% oder 0,985 Punkte, um bei 5,000 zum Handelsschluss zu schliessen. Aurora Cannabis Inc (TO:ACB) sank um 12,78% bzw. 0,91 Punkte, um bei 6,21 zu schliessen. Canopy Growth Corp (TO:WEED) war 10,46% tiefer um bzw. 4,370 Punkte und damit bei 37,420.

Fallende Aktien überwogen abfallende auf der Börse Toronto mit 661 zu 423 und 119 endeten unverändert.

Aktien von Aphria Inc (TO:APHA) fielen auf 52-Wochen-Tief; verlierend 16,46% oder 0,985 auf 5,000.

Der S&P/TSX 60 VIX, welcher die implizite Volatilität misst von S&P/TSX-Optionen, war tiefer um 12,38% bei 14.37, auf neuem 1-Monats-Tief.

Gold Futures für Februar-Auslieferung war günstiger um 0,27% oder 3,40 auf $1.243,20 per Feinunze. Anderswo im Rohstoffhandel, WTI Öl für Auslieferung im Januar verlor 0,88% oder 0,47 um zu erreichen $52,78 per Barrel, während Februar Brent Öl Futures Kontrakt fiel um 1,06% oder 0,66 um zu handeln bei $61,42 per Barrel.

CAD/USD war günstiger um 0,74% bei 0,7482, während CAD/EUR fiel 0,78% bei 0,6594.

Der US Dollar Index Futures war höher um 0,07% bei 96,965.

Fehler
Nachricht: