Microsoft-Mitarbeiter werden zusätzliche Vergütungen erhalten

Microsoft-Mitarbeiter werden zusätzliche Vergütungen erhalten

Wie CNBC berichtet, hat Microsoft, einer der größten Technologiekonzerne der Welt, angekündigt, seinen Mitarbeitern eine Geldprämie für ihre Arbeit während des pandemischen Coronavirus zu zahlen. Die Entscheidung, solche Zahlungen zu leisten, wurde von der Geschäftsleitung des Unternehmens aufgrund der massiven Entlassungen der Mitarbeiter getroffen, nachdem bekannt wurde, dass alle Mitarbeiter nach Ende der Pandemie in die Büros zurückkehren müssen. Die Vergütung für die Arbeit während der Pandemie wird in Höhe von 1.500 Dollar erfolgen. Für diesen Zweck sind ca. 200 Mio. Dollar vorgesehen. Das Unternehmen hat angekündigt, dass diese Zahlungen im Juli und August erfolgen werden. Laut der Entscheidung werden die Gelder nur an diejenigen ausgezahlt, die vor dem 31. März letzten Jahres von der Gesellschaft eingestellt wurden. Es wird berichtet, dass für Mitarbeiter von Microsoft-Tochtergesellschaften und Mitarbeiter auf der Ebene von Vice Presidents keine Vergütung vorgesehen ist.

The information post
Fehler
Nachricht: