UK: Industrieproduktion steigt um 1 %

UK: Industrieproduktion steigt um 1 %

In Großbritannien wurde die positive Dynamik des Volumens der Industrieproduktion registriert. Nach Angaben der gesetzlichen Verwaltung des Landes wuchs es im Februar um 1 % gegenüber dem Vormonat. Gleichzeitig wurde der Januar mit einem Rückgang des Index um 1,5 % abgeschlossen. Analysten gingen davon aus, dass das Volumen der britischen Industrieproduktion im Februar nur um 0,5 % steigen wird. Im Vergleich zum Vorkrisen-Februar 2020 sank es um 3,5 %. Im Januar war der Rückgang deutlicher um 4,9 %. Das verarbeitende Gewerbe in Großbritannien verzeichnete im Februar ein Wachstum von 1,3 % im Vergleich zum Vormonat und einen Rückgang von 4,2 % im Vergleich zum Vorjahresmonat. Die höchste Wachstumsrate wurde bei der Produktion von Elektronik beobachtet. Sie betrug 9 %. Im Februar sank der Wert in der mineralgewinnenden Industrie und der Stromerzeugung. Am Dienstag wurden auch Statistiken über die Außenhandelsaktivitäten Großbritanniens veröffentlicht. Das Handelsdefizit des Landes stieg im Februar im Vergleich zum Januar um 6,6 Milliarden Pfund auf 16,4 Milliarden Pfund.

The information post
Fehler
Nachricht: