Vize – Regierungschef Salvini: ‘Die EU kann uns nicht als Geiseln nehmen’

Dowmarkets

Investing.com – Vize-Regierungschef Salvini sagte, dass die EU die Regierung oder die Italiener nicht als Geiseln nehmen kann.

Auf ein Defizitziel von 0,1 Prozent mehr oder weniger sei die italienische Regierung nicht fixiert, so Salvini.

Zuvor berichtete Bloomberg unter Berufung auf nicht namentlich genannte Quellen, dass die italienische Regierung voraussichtlich über ein niedrigeres Defizitziel 2019 diskutieren werde.

In dem Bericht hieß es, dass die italienische Regierung ein Haushaltsdefizit von 2 bis 2,1 Prozent des Bruttoinlandsprodukts 2019 anstrebe.

Der Chef der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung Di Maio sagte vor kurzem, dass es einen Dialog mit der EU über das Defizitziel geben könnte.

Der EUR/USD handelte zuletzt auf 1,1370 Dollar und damit 0,30 Prozent im Plus.

Geschrieben von Robert Zach

The information post
Fehler
Nachricht: