Aluminiumpreis erreicht 13-Jahres-Hoch.

Aluminiumpreis erreicht 13-Jahres-Hoch.

Während des Handels an der Shanghaier Börse stieg der Aluminiumpreis auf 2.275 Yuan bzw. 3.416 Dollar 18 Cent pro Tonne Metall. Zur gleichen Zeit schloss der Handel bei 22075 RMB pro Tonne. Auch die Londoner Börse verzeichnete einen Anstieg des Aluminiumpreises. Der Preis für das Metall stieg um 1,5 % auf 2.798 Dollar. Seit Anfang dieses Jahres ist der 3-Monats-Aluminiumkontrakt um 41 % gestiegen. Der Anstieg des Aluminiumpreises hängt mit der zunehmenden Besorgnis der Händler über die Stabilität der künftigen Versorgung aufgrund der schwierigen politischen Lage in Guinea zusammen. Das Land spielt eine wichtige Rolle auf dem globalen Aluminiummarkt, da es der größte Lieferant von Bauxit ist. Darüber hinaus wird der Aluminiummarkt durch Metallknappheit in China aufgrund von Logistikproblemen beeinträchtigt. China ist weltweit führend, was den Metallverbrauch angeht. Chinesische Unternehmen sind daran interessiert, Aluminium mit einem kurzfristigen Liefertermin zu kaufen. China wird bald die Gründung der Republik feiern. Dies wird zu höheren Liefer- und Lagerkosten für das Metall führen.

The information post
Fehler
Nachricht: