Autoverkauf in China steigt an

Autoverkauf in China steigt an

Die Verkäufe auf dem chinesischen Automarkt zeigten im Februar ein beeindruckendes Wachstum. Im Vergleich zum Vorjahresmonat haben sie sich fast verfünffacht. Im Februar 2020 brach der Absatz aufgrund der Coronavirus-Pandemie um 79 % auf 250 Tsd. Fahrzeuge ein. Im vergangenen Monat wurden in China 1,2 Millionen Autos verkauft. Elektroautos sind auf dem chinesischen Automarkt sehr gefragt. Im Februar erreichte ihr Absatz 97 Tausend Autos. Im Vergleich zum Januar-Indikator sanken sie um 38 %. Im Vergleich zum Vorjahresmonat hat sich der Absatz von Elektroautos jedoch versiebenfacht. Nach Angaben des Wall Street Journal hat Tesla im Berichtsmonat 18.300 Elektrofahrzeuge in China verkauft. Sie alle wurden in einem Werk produziert, das zuvor in der chinesischen Stadt Shanghai errichtet wurde. Es produziert die Elektroautos Model 3 und Model Y. Die Autoverkäufe in China sind in den ersten beiden Monaten des laufenden Jahres im Jahresvergleich um 70 % gestiegen. In dem zweimonatigen Zeitraum wurden 3,3 Millionen Autos verkauft.

The information post
Fehler
Nachricht: