Daimler hat das 2. Quartal erfolgreich abgeschlossen

Daimler hat das 2. Quartal erfolgreich abgeschlossen

Die Geschäftszahlen von Daimler für das zweite Quartal dieses Jahres waren besser als von befragten Analysten prognostiziert. Der Quartalsgewinn von Daimler belief sich auf 5,2 Mrd. Euro und lag damit um 1,1 Mrd. Euro über der Prognose. Im entsprechenden Vorjahresquartal hatte das Unternehmen noch einen Verlust von 1,7 Milliarden Euro verbucht. Der Sprecher der Geschäftsführung, Ola Källenius, sagte, dass die starke Leistung in allen Bereichen des Automobilkonzerns erzielt wurde. Dies geschah, obwohl es Probleme bei der Versorgung mit Halbleitern gab. Ihre Verknappung hatte einen gewissen Einfluss auf die Produktion und die Verkaufsmengen. Das Geschäftsfeld Mercedes-Benz, das Personenwagen herstellt, erzielte im Quartal einen Gewinn von 3,4 Mrd. Euro. Der Geschäftsbereich Trucks & Buses, der Nutzfahrzeuge herstellt, schloss das zweite Quartal mit einem Gewinn von 0,8 Milliarden Euro ab. Das Geschäftsfeld Daimler Mobility, das für Mobilität sorgt, hat im April-Juni einen Gewinn von 0,9 Mrd. Euro erzielt.

The information post
Fehler
Nachricht: