Experten prognostizieren einen stetigen Anstieg der weltweiten Inflation

Experten prognostizieren einen stetigen Anstieg der weltweiten Inflation

Viele Experten befürchten, dass die steigenden Rohstoffpreise in vielen Ländern der Welt zu einem stetigen Anstieg der Inflation führen werden. In einer solchen Situation sehen die Aussichten für eine weltweite wirtschaftliche Erholung düster aus. Die Rohstoffpreise steigen schon seit langem. Einige von ihnen haben Rekordwerte erreicht. Experten gehen davon aus, dass die Statistiken zur Inflation, die in dieser Woche veröffentlicht werden, den vorhergesagten Trend bestätigen werden. Sie erwarten, dass die Erzeugerpreise in China aufgrund der höheren Rohstoffpreise auf den höchsten Stand seit 2008 steigen werden. Die in den USA zu veröffentlichenden Daten dürften ebenfalls einen starken Anstieg der Verbraucherpreise im Vergleich zum Vorjahr zeigen. Das Wall Street Journal schrieb, dass die wichtigsten Zentralbanken der Welt in naher Zukunft ihre Politik bezüglich steigender Rohstoffpreise festlegen müssen. Sie müssen entscheiden, wie sie mit dem aktuellen Trend umgehen: weiter ignorieren oder entsprechende Maßnahmen ergreifen. Die Zentralbanken in Ländern wie Russland, der Türkei und Brasilien haben ihre Geldpolitik angesichts der steigenden Rohstoffpreise gestrafft. Gleichzeitig schenken die Fed und die EZB diesem Thema noch keine Aufmerksamkeit.

The information post
Fehler
Nachricht: