Japan bewertet die wirtschaftliche Lage des Landes

Japan bewertet die wirtschaftliche Lage des Landes

Die japanische Regierung hat ihren Monatsbericht veröffentlicht. Darin heißt es insbesondere, dass die Wirtschaft des Landes aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus weiterhin unter Druck steht. Einige Sektoren bleiben schwach. Die japanische Regierung hat ihre Absicht erklärt, genau zu beobachten, inwieweit die Auswirkungen der Pandemie sowohl die Wirtschaft des Landes als auch die Weltwirtschaft beeinträchtigen. Die japanischen Behörden stellten eine gewisse Verbesserung des Geschäftsumfelds fest. Dies ist die erste positive Entwicklung seit vier Monaten. Mitte des nächsten Monats will die japanische Regierung vorläufige Zahlen zum Bruttoinlandsprodukt für das zweite Quartal veröffentlichen. Die Wirtschaft des Landes könnte im laufenden Quartal hart getroffen werden. Dies ist auf einen weiteren Ausnahmezustand in Japan zurückzuführen, da sich die epidemiologische Situation im Land verschlechtert hat. Dies wird bis zum 22. August dauern. So werden die Olympischen Spiele in Tokio unter schwierigen Bedingungen stattfinden.

The information post
Fehler
Nachricht: