Privatwirtschaft in Deutschland wächst im März

Privatwirtschaft in Deutschland wächst im März

Die deutsche Privatwirtschaft verzeichnete im März dieses Jahres das stärkste Wachstum seit mehr als 3 Jahren, angetrieben von einem starken Zuwachs im Dienstleistungssektor. Dies geht aus einer Umfrage des Forschungsunternehmens IHS Markit hervor. Der abschließend berechnete Index der Geschäftstätigkeit der deutschen Dienstleister durchbricht mit 51,5 Punkten die neutrale 50-Punkte-Marke und liegt damit deutlich über dem Februarwert von 45,7 Punkten. Die erste Berechnung hatte im März einen Indexwert von 50,8 Punkten ergeben. Die Eröffnung einiger Geschäfte und die Aufhebung von Beschränkungen für eine Reihe von Dienstleistungen führten zu einem Anstieg der Dienstleistungsaktivitäten. Gleichzeitig wurden die Einschränkungen für einige Dienste für April verlängert. Eine Verbesserung des Indikators für Dienstleister trug zu einem Anstieg des zusammengesetzten PMI-Wertes auf 57,3 Punkte von 51,1 Punkten im Vormonat bei. Wie bereits berichtet, war der März der Monat mit dem schnellsten Anstieg der Produktionstätigkeit in der Geschichte des Landes.

The information post
Fehler
Nachricht: